Über uns

Aktuelles: Ob in der Gruppe oder Individuell, wir versuchen alles möglich zu machen. Alle unsere Touren können auch als Privattour organisiert und durchgeführt werden, ganz nach ihren Wünschen gestaltet.

Für die Saison 2018/19 konnten wir einige Preise halten oder nur wenig erhöhen. Für Myanmar gibt es sogar eine Reduktion, haben sich doch endlich die Hotelpreise etwas dem Markt angepasst!

Wir planen für Anfang März 2019 unsere erste Tour durch Nepal. Stefan Reinhard wird im Februar 2019 dieses wunderschöne Land im Himalaya erkunden und eine neue Radreise im asia by bike Stil und unserer bewährten Qualität auszuarbeiten. Alles weitere dazu sobald wie möglich!

2017/18 bieten wir auch wieder eine Thailandtour mit allen Höhepunkten dieses liebenswerten Landes an. Diese außergewöhnliche Tour führt uns von Bangkok, über die legendäre Brücke am Kwai, nach Sukhothai, der Wiege Thailands, und dann hoch bis nach Chiang Rai. Ausklingen lassen wir unsere erlebnisreiche Reise an einem einsamen Traumstrand am warmen indischen Ozean. Der richtige Platz um alles gesehene und entdeckte noch einmal zu reflektieren und die Schönheit der tropischen Umgebung zu genießen.

Und auf Sri Lanka verbringen wir nun zwei Nächte im Sinharaja Regenwald (UNESCO Weltnaturerbe), um noch mehr der beeindruckenden Natur des tropischen Archipels sehen und erleben zu können.

Für die Saison 2016/17 wurden die Kambodscha/Vietnam und die Laos Tour überarbeitet und die touristisch überlaufenen "Hotspots" Phu Quoc und Vang Vieng durch neue Touren in einsamen und landschaftlich reizvollen Gebieten ersetzt.

So radeln wir nun von Siem Reap nach Phnom Penh und fahren mit einem Boot den Mekong hinunter nach Vietnam. In Laos besuchen wir die geheimnisvolle Ebene der Tonkrüge. Reisen leben von Veränderungen!

Für die Saison 2015/16 haben wir die maximale Gruppengröße auf allen Touren verringert um unseren Gästen eine noch bessere, individuellere Betreuung anbieten zu können!

Was wir bieten

Südostasien vom Fahrrad aus entdecken! Unsere liebevoll zusammengestellten Touren führen Sie durch Kambodscha, Laos, Myanmar, Sri Lanka, Thailand und Vietnam. Bei uns bekommen Sie keinen Urlaub von der Stange, sondern individuelles Reisen abseits der ausgetretenen Touristenpfade und authentische Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung.

Versteckte Pfade hinter Angkor Wat, einsame Bergstraßen in Laos, kurze Bootsfahrten über Myanmars Flussarme, wilde Elefanten am Wegesrand auf Sri Lanka, verborgene Tempelexkursionen in Thailand oder unentdeckte Aussichtspunkte in Vietnam: asia by bike nimmt Sie mit auf eine Reise zu den kulturellen Höhepunkten der Region – hautnah und exklusiv.

Wer wir sind

Gründer und Inhaber von asia by bike ist Stefan Reinhard. Er bereist Südostasien seit mehr als 20 Jahren und ist zu einem ausgewiesenen Asienkenner geworden. Als selbstständiger Partner, Mitarbeiter und Reiseleiter für renommierte deutsche und schweizer Reiseveranstalter konnte der studierte Sozialarbeiter zudem über viele Jahre Erfahrungen im Tourismus sammeln.

Die hier angebotenen Fahrradreisen sind mehrfach erprobt und zum Teil seit acht Jahren durchgeführt, natürlich immer wieder überarbeitet und verbessert. Besonders stolz sind wir auf die guten Beziehungen zu unseren einheimischen Partnern, Guides, Fahrern und Agenturen vor Ort. Während langjähriger Kooperationen sind besondere Vertrauensverhältnisse und Freundschaften entstanden, so dass unsere Touren immer durch ein Quäntchen mehr an Herzlichkeit und Wärme geprägt sind.

Wie Sie reisen

Wir wollen mit Ihnen die Länder vom Fahrradsattel aus kennenlernen und erkunden. Alle Touren sind so konzipiert, dass Sie das Neue und Fremde in Ihrem eigenen Tempo entdecken und erspüren können. Dabei begleitet Sie immer unsere erfahrene und hilfsbereite Crew, steht bei Fragen zur Verfügung und kümmert sich um Ihr leibliches Wohl. Natürlich sind kulturelle Höhepunkte der Reiseziele genauso wie Naturwunder und kulinarische Besonderheiten feste Bestandteile unserer Programme. Höhlenexkursionen, Bootsfahrten, Badepausen und nicht zuletzt die Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung, ihrer Lebensart und ihrem Alltag sollen Ihren Urlaub für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Alle Touren werden grundsätzlich von einem einheimischen Guide, Fahrern und Mechaniker sowie einer deutschen Reiseleitung geführt. Ein Begleitfahrzeug für Gepäcktransport, eventuelle Transfers oder zur Bewältigung anspruchsvoller Teilstrecken ist immer vor Ort.

Ihr Urlaub liegt uns am Herzen. Sprechen Sie uns gerne an, wir kümmern uns um Ihre Belange. Ob individuelle Verlängerungen, Fragen zu Land & Leuten, Flügen, Versicherungen, Gesundheit oder Fahrrädern, wir finden eine Antwort.